TV-Beitrag zum Thema Astrologie

ZDF-Sendung "Die Macht der Sterne" in der Mediathek mit einem Beitrag von mir.

 

Handlesen lernen

Handlesen ist nur ab einem gewissen Grad eine Sache der Begabung. Seine Grundlagen kann jeder lernen. Bis man die Handlinien jedoch einfach deuten kann, dauerte es seine Zeit. Eine gute Anleitung kann den Weg verkürzen. Genau das war der Grund, warum ich das folgende Buch geschrieben habe, denn ich selbst bin dabei viele Umwege gegangen. Mein Hauptanliegen beim Schreiben war das einer verständlichen Methode. Darüber hinaus soll der Inhalt verbreitete Irrtümer ausräumen und aufzeigen, wie man Handlesen mit Astrologie in der Praxis verbindet.

1957 

M a n f r e d  M a g g

Hand und Horoskop

Was Handlesen mit Astrologie verbindet

256 Seiten mit s/w-Abbildungen, gebunden; 
Chiron Verlag, ISBN 3-925 100-92-X, Preis: 18 € (D).

Über jede Buchhandlung erhältlich oder bei www.amazon.de
Ungarische Ausgabe unter: www.bioenergetic.hu

Leseprobe:

Ist die Herzlinie kräftig rot, verrät sie uns auf Anhieb, hier ist viel Herz vorhanden, denn: Die Herzlinie gibt Auskunft über das Gemüt. Die energiereiche Emotionalis, wie sie auch genannt wird, hat "Temperament" mit einem Hang zur Sinnlichkeit. Auf alles reagiert sie emotional, insbesondere auf Menschen. In Sachen Liebe ist sie alles andere als ein kalter Fisch.

Platonische Zuneigung genügt ihr nicht, denn sie braucht Liebe zum Anfassen. Ihre Reaktionen sind impulsiv und launisch. Kleinere Auseinandersetzungen gehören zum Alltag und beleben in ihren Augen das sonst allzu triste Miteinander. Nachtragend ist diese Linie kaum und offene Zuneigung versöhnt sie schnell. Wer sich einen Partner oder eine Partnerin mit Feuer wünscht, liegt hier richtig, denn auf wen sie sich einlässt, für den begeistert sie sich leidenschaftlich. 
Astrologisch ergibt sich ein Zusammenhang mit Venus, Sonne, Löwe und bei starker Rötung zusätzlich mit Mars. (S. 135)

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Linke und rechte Hand
  • Astrologie für Chirologen (eine praktische Anleitung zum Selbstdeuten des Geburtshoroskops)
  • Finger und Begabung
  • Das A, B, C der Linien
  • Sagt die Lebenslinie, wie lange Sie leben?
  • Warum die Herzlinie für die Partnerschaft so wichtig ist

..... und mehr.

  • Leserstimme:

    "Ihr Buch war in diesem Jahr zu Weihnachten meine schönste Bescherung. Danke für ein spannendes Buch, indem ich seither viel gelesen habe. "Klaus B., Kiel
  • Aus der Presse:

    "Es ist mir nicht gelungen, auch nur drei Seiten zu lesen, ohne in die eigene Hand zu schauen. Maggs Grundlagenwerk ist ebenso nützlich für die Selbsterkenntnis wie zur Ergänzung in der astrologischen Praxis." Ernst Ott in ASTROLOGIE HEUTE, Zürich 

Das Buch ist über jede Buchhandlung zu beziehen oder bei Amazon.de.

Wie ich Handlesen in der Beratung anwende, erfahren Sie unter Beratungen.

 

LEHR-DVD eines Vortrags in Bild und Ton vom "Internationalen Astrologie-Kongress" in Karlsruhe 2007:

I. Handlesen: Grundlagen: "Dominante Planeten in Hand und Horoskop" 

Neben den allgemeinen Grundlagen stellt der Vortrag die Handformen und Temperamente, die Finger, Daumen, Handberge und Hauptlinien dar. Darüber hinaus nimmt er Bezug zu den astrologischen Konstellationen. Das Anschauungsmaterial bilden vor allem die Handabbildungen von Prominenten. 
Besonderheit sind die zahlreichen Hinweise aus der jahrelangen Handlese-Praxis.

 

Länge des Vortrags mit Bild und Ton: ca. 60 Minuten.

Vergriffen.

II. Handlesen: "Die Zeichen in der Hand"

Neben Anekdotischem zum Handlesen beschäftigt sich der Vortrag mit der Innenhand und den Hauptlinien in der Hand.

Länge des Vortrags (nur Ton) ca. 60 Minuten.

Vergriffen.

 

Drei Veröffentlichungen:

Internet-Abruf bei: www.astronova.ne

  • "Das Schicksal in Deiner Hand"
    Der Grundlagenartikel enthaelt: Geschichtliches, Die Elemente in der Hand, Hände und Horoskope von Chomeini,Franz WerfelundNaomi Campbell, mit Hinweisen. Das Achsenkreuz in der Hand, Finger und Planeten. mercur, Nr. 1, Jan./Fe. 2000, München
  • "Filmkunst, Chirologie und Astrologie: Josef von Sternberg - Schoepfer des Marlenemythos"
    Ein Artikel ueber den Regisseur, der Marlene Dietrich zum Weltstar machte, mit einem Foto der beiden, seinem Handabdruck und Geburtshoroskop; März/Aprilausgabe 2003 des Meridian - Fachzeitschrift für Astrologie, Freiburg/Br.

 

 

Letzte Artikel:

  • "Gertrud I. Hürlimann"
    Ein Nachruf auf diebekannte Schweizer Psychologin, Astrologin und Chirologin im MERIDIAN, Nr. 5, September / Oktober 2011, Freiburg / Br..
  • "Alle Handlinien können sich verändern"
    Interview in Winfried Noes ZUKUNFTSBLICK, Nr. 7, Juli 2011, Berlin
  • "Die Hand der Hoffnung"
    Eine Interpretation von Barack Obamas Hand in der Bild am Sonntag vom 10. August 2008, Hamburg.

 

Weitere Veröffentlichungen:

  • "Die Sterne in der Hand" - Über die Grundlagen der Astro-Chirologie, Nr. 122, August / September 2006, ASTROLOGIE HEUTE - Zeitschrift für Astrologie, Psychologie und Zukunftsthemen, Zuerich
  • "Dem Kanzler und seiner Herausforderin aus der Hand gelesen"
    - Gerhard Schröders und Angela Merkels Hand und Horoskop, Nr.:116, August/September 2005, ASTROLOGIE HEUTE
  • "Tony Blairs Hand und Horoskop"
    - Ein Charakterbild, Nr.: 115, Juni/Juli 2005, ASTROLOGIE HEUTE
  • "Astrologie und Chirologie: Grundelemente einer revidierten Chirologie", MERIDIAN - Fachzeitschrift für Astrologie, Freiburg/Br.
  • "Leni Riefenstahl und die Macht der Bilder"
    Artikel ueber die Regisseurin, die im Auftrag Hitlers den berühmten NS-Propagandafilm "Triumph des Willens" über den Reichsparteitag von 1934 in Nuernberg drehte. Mit abgebildet ist die Reproduktion eines Abdruckes ihrer rechten Hand sowie Geburts- und Sterbehoroskop. - November/Dezemberausgabe 2003 des MERIDIAN, Freiburg.
  • "Sterne, Steine, Hände, Ringe"
    - Eine Artikelserie in vier Folgen ueber die Zuordnung der Edelsteine zum Tierkreis, zu den Elementen, bestimmten Planeten, Fingern und Hinweise auf Ringe. Beginnend mit der November / Dezemberausgabe 2004 des MERIDIAN, Fachzeitschrift für Astrologie.
  • Diese Serie und andere Artikel, die im MERIDIAN erschienen sind, können einzeln heruntergeladen und erworben werden über die MERIDIAN-Website.